header

Aktuelles

Bunte Gaben für die Kinderonkologie

21. Dezember 2017

Schwester Katrin freut sich über die üppige Spende von Edeltraut Tiede.

Ehepaar spendet Spielsachen und Süßigkeiten zum Fest

Rostock/Hansaviertel - Spielsachen, Mal- und Bastelbücher, selbst gestrickte Mützen, Schals und Socken - Drei Kisten voller Überraschungen hat Edeltraut Tiede mit ihrem Mann zusammengetragen. Darüber dürfen sich jetzt die kleinen Patienten der Kinderonkologie freuen. Kurz vor dem Fest beschenkte das Paar die Patienten auf der Station. Dabei hatten sie auch einen ganzen Sack voller Süßgebäck von der Verdener Keks- und Waffelfabrik Hans Freitag. Jedes Jahr besucht das Paar die schwerkranken Kinder. Selbst haben sie ihre Tochter vor vielen Jahren durch Leukämie verloren. „Wir wissen, wie es den Kindern und ihren Eltern hier geht und wollen ihnen mit unserer Spende eine kleine Freude machen“, sagt Edeltraut Tiede. Schwester Katrin nahm die bunten Gaben dankend entgegen.