header

Aktuelles

Neue Therapien bei Parkinson und Multipler Sklerose

21. November 2017

Vorträge für Patienten und Fachleute

Rostock/Stadtmitte - Neue Behandlungsmethoden bei Parkinson, Multiple-Sklerose und Kopfschmerzen stellen Experten der Unimedizin Rostock auf dem dritten Neurologie-Symposium am 2. Dezember vor. Von 9 bis 14 Uhr gibt es im Radisson Blu Hotel parallel zwei Programme für Patienten und Interessierte sowie für Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte. Die Besucher erfahren unter anderem Wissenswertes zur Entstehung und Therapie von Migräne und welche Bedeutung Vitamine bei Parkinson und Multipler-Sklerose haben.