header

Pressemitteilungen

Atemaussetzer im Schlaf können auch die Folge von Herzschwäche sein. Das ist keine Lappalie, denn eine Verschlimmerung der Herzschwäche (Herzinsuffizienz) oder sogar der plötzliche Herztod können die Folge sein.

Wissenschaftler aus Rostock untersuchen dieses Phänomen im Rahmen eines internationalen...

Weiterlesen

Wenn große nationale oder internationale Karate-Wettkämpfe ausgetragen werden, sind Rostocker Ärzte mit dabei. Die Mediziner der Orthopädischen Universitätsklinik Rostock betreuen die Sportler im Auftrag des Deutschen Karate Verbands (DKV).

Am 27. März 2010 kommen etwa 80 Trainer aus ganz...

Weiterlesen

„Der Patient ist wieder zu Hause, es geht ihm gut.“ Das ist eine kleine Sensation, denn der Mann, über den hier gesprochen wird, feierte vor wenigen Wochen seinen 95. Geburtstag.

Er ist der bisher älteste Patient, der im Universitätsklinikum Rostock an einer verengten Herzklappe operiert wurde....

Weiterlesen

Herzinsuffizienz, häufig auch Herzschwäche genannt, ist eine Volkskrankheit. Umso wichtiger ist es, dass die teils unklaren Symptome dieser Krankheit vom Hausarzt erkannt werden, um eine rechtzeitige Behandlung einleiten zu können.

Die Herzspezialisten des Universitätsklinikums Rostock...

Weiterlesen

Der langjährige Pastor und Seelsorger des Universitätsklinikums Rostock, Rainhard Scheuermann, verabschiedet sich in den Ruhestand.

Seine Nachfolge tritt der Rostocker Pastor Dr. Dietmar Schicketanz an, der bislang hauptsächlich am Klinikum Südstadt Rostock tätig war. Rainhard Scheuermann ist eine...

Weiterlesen