header

Pressemitteilungen

Eine kleine Kaffeebar, die Musiktherapeutin, das komplett eingerichtete Wohnzimmer als Rückzugsraum: Die Versorgung Schwerstkranker geht auf der Palliativstation der Universitätsmedizin Rostock weit über das Standardmaß hinaus. „Die Krankenkassen können nicht für alle Bedürfnisse aufkommen“, erzählt...

Weiterlesen

Plüschwunden pflastern, trösten, mit OP-Maske vor Mund und Nase zum Skalpell greifen – das können Kinder in der Woche vom 19. bis zum 24. Mai . Dann öffnet das Teddybärkrankenhaus im Erdgeschoss der Alten Chirurgie wieder seine Pforten. Jedes Jahr strömen mehr Kinder zum gesundheitspädagogischen...

Weiterlesen

Aus ganz Norddeutschland sind mehr als 200 interessierte Fachkräfte zum 3. Rostocker Palliativtag geströmt. „Füreinander da sein“ lautete das Thema der Veranstaltung, die am 21. und 22. März auf dem Universitätscampus in Rostock stattfand. 

In den vergangenen Jahren hat sich der Rostocker...

Weiterlesen

So viel Interdisziplinarität war selten: Erstmals wird es eine Ringvorlesung rund um Heilpflanzen geben. Vertreter von Universität und Universitätsmedizin bringen die Zuhörer auf diesem spannenden Feld auf den neuesten Stand.

Ort:        Universität Rostock, Ulmenstraße 69, Hörsaal Arno Esch 1 ...

Weiterlesen

Bundespolitiker Eckhardt Rehberg (CDU) besucht am 24. März das Referenz- und Translationszentrum für kardiale Stammzelltherapie. Geplant ist eine Besichtigung der Forschungslabore. „Ich freue mich sehr, Herrn Rehberg über die Spitzenforschung vor Ort informieren zu können“, sagt der Direktor der...

Weiterlesen