header

IT-Sicherheit

Die Universitätsmedizin Rostock setzt moderne Informations-und Telekommunikations­technologien zur Unterstützung nahezu aller Dienstleistungen und Abläufe ein. Dementsprechend sind wir auf sichere und funktionsfähige Technologien angewiesen.

Die Stabsstelle IT-Sicherheit koordiniert und optimiert den Informationssicherheitsprozess am Haus. Hierzu ernannte der Vorstand einen IT-Sicherheitsbeauftragten, der unter anderem für die Mitarbeiter als Ansprechpartner zum Thema IT-Sicherheit beratend und informierend zur Verfügung steht.

Für Hinweise, Fragen oder Anmerkungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.