Forschungsschwerpunkte

REGENERATIVE MEDIZIN - DIE REKONSTRUKTION BIOLOGISCHER FUNKTIONEN

Die Forschung an der Universitätsmedizin Rostock profitiert seit jeher von der Nähe zu den anderen Fakultäten der Universität Rostock und weiteren außeruniversitären Wissenschaftseinrichtungen am Standort. Dies ermöglicht inter-und transdisziplinäre Spitzenforschung in den folgenden Schwerpunkten:

Biomedizintechnik und Biomaterialien

Im Zentrum dieses Rostocker Forschungsschwerpunktes stehen die Erforschung und Realisierung neuartiger Implantatsysteme, Kombinationspunkte und Biomaterialien sowie die Erforschung und Entwicklung von medizinischen Therapie- und Diagnosesystemen.

Neurowissenschaften

Die Erforschung von Resilienzfaktoren bei der Neurodegeneration zur Implementierung von innovativen therapeutischen Konzepten für neurodegenerative Prozesse ist das Kernziel dieses Schwerpunkts.

Onkologie

Der Schwerpunkt Onkologie bündelt die Aktivitäten der onkologisch versorgenden und forschenden Gruppen an der Universitätsmedizin Rostock unter dem übergeordneten Thema Burden of Cancer.