Anmeldung Wahlmodule

In der Zeit vom 15.03. - 31.03.2021 können Sie sich über das Prüfungsportal für die Wahlmodule des Sommersemesters anmelden.

Bitte beachten Sie, dass teilweise die konkreten Termine noch nicht feststehen. Die genaue Festlegung erfolgt in der Regel in Abstimmung mit den Interessierten. In diesen Fällen sind die Prüfungstermine zunächst fiktiv auf die letzte Semesterwoche gelegt und werden im laufenden Semester durch die tatsächlichen ersetzt.

Überschreiten die Anmeldungen die verfügbaren Plätze, so entscheidet das Los.

Masterstudenten können auch aus den Wahlmodulen des Bachelors wählen. Bitte schreiben Sie hierfür eine Mail an das Studiendekanat.

Bitte informieren Sie sich vor Einschreibung über die genauen Voraussetzungen in den jeweiligen Modulbeschreibungen.


Wiederholungsprüfungen und Notenverbesserungen (Freiversuche), anerkannter Rücktritt aus dem WS 2020/21

Zeitraum für Wiederholungsprüfungen: voraussichtlich 18.03.2021 - 15.06.2021

Mit der RPO 2020 wurden die Regelungen zum Freiversuch und zur Wiederholung von Modulprüfungen angepasst. Das bedeutet: Wiederholer und Notenverbesserer müssen sich selbstständig über das Prüfungsportal für die gewünschten Wiederholungsprüfungen bzw. Notenverbesserungen anmelden. Die uns gemeldeten anerkannten Rücktritte sind bereits verbucht. Die mit "5- nicht bestanden" gewerteten Prüfungsergebnisse werden ca. zwei Wochen nach Bekanntgabe im Prüfungsportal wieder gelöscht. Sie gelten als nicht unternommen.

Ab dem 15.03. sollen dann die Anmeldungen für die Wiederholungen im Modul Physik und Chemie möglich sein. Für sämtliche andereren Module ist es technisch erst möglich, sich ab dem 01.04.2021 für die gewünschten Prüfungen anzumelden. 

Klausureinsichtstermine vereinbaren Sie bitte direkt mit dem Fach!

BACHELOR

Anatomien.n.
Biochemie04.05.2021, 10.00 Uhr, HS MED
Bioinformatik/Biostatistikn.n.
Biorecht/Bioethikn.n.
Chemie22.03.2021
Klinische Fächern.n.
Molekulare Medizin, Vektorologien.n.
Pathologiewird nicht angeboten
Pharmakologie/Toxikologien.n.
Physik18.03.2021, 7.30 Uhr, HS I-III Institut für Physik
Physiologie (Neurophysiologie)n.n.

MASTER

aktuelle Entwicklungen in molekularen Medizinn.n.
Biomaterialien14.04.2021, 14.00 Uhr, SR BMFZ
moderne und mol. Hochdurchsatz-Technologien in der med. Grundlagenforschungn.n.

Kommunikation/Wahrnehmung

n.n.
Modelling and Simulation

n.n.

Pharmazeutische Technologie und Biopharmazien.n.
Strahlung in Bildgebung und Therapien.n.

Prüfungen im Anschluss an das WS 2020/21 Bachelor und Master (Zulassungen) aktualisiert am: 03.02.2021

Vorbehaltlich der Erfüllung aller Prüfungsvorleistungen sind Sie zu allen angemeldeten Modulprüfungen zugelassen.

Die konkrete Einteilung für aktuelle Entwicklungen in der molekularen Medizin finden Sie im Prüfungsportal.

Prüfungsplan

Plan Stadthalle

Für alle Präsenzprüfungen gilt:

  • Maximal 50 zu prüfende Studierende in einem Raum
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m zwischen den Plätzen
  • Eine medizinische Maske ist auch am Platz zu tragen.
  • Es erfolgt ein kontrollierter Einlass der Prüfungsteilnehmer.
  • Der Gesundheitsfragebogen ist am Tag der Prüfung ausgefüllt mitzubringen.

Verteidigung Masterarbeiten

Das Kolloquium ist öffentlich. Sie sind herzlich eingeladen.

Kolloquiumstermine

Informationen zu den Sprechzeiten im Studiendekanat

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie finden zum Schutz der Patienten, Studierenden und Mitarbeiter bis auf weiteres keine Sprechzeiten vor Ort im Studiendekanat statt. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Anliegen ausschließlich per Telefon oder E-Mail.
Ihr Studiendekanat

Masterarbeiten SS 2021

Fristen zur Anmeldung: 06.04. und 08.04.2021  Es ist dervollständig ausgefüllte und unterschriebene Antrag schriftlich (per Post oder E-Mail) im Studiendekanat zu den genannten Terminen einzureichen.

Prüfung durch den Ausschuss: 12.04. - 16.04.2020

Ausgabe der endgültigen Themen und Betreuer: 22.04.2021

Abgabe der Arbeit: 09.09.2021

Falls dann immer noch keine Sprechzeiten im Studiendekanat möglich sind, bitten wir Sie, die Masterarbeiten per Post zu schicken oder sie in unseren Briefkasten (im Erdgeschoss UKJ neben dem Hörsaaleingang und hinter der Pinnwand) einzuwerfen. Der Eingang wird Ihnen bestätigt und die Unterlagen an die Gutachter weitergeleitet. Die pdf-Datei schicken Sie bitte an studiendekanat{bei}med.uni-rostock.de

Kolloquium: bis spätestens zum 30.09.2021

Hinweise:

Eine Anmeldung kann erfolgen, wenn mindestens 78 Leistungspunkte nachgewiesenwurden.

Das Kolloquium organisiert der Studierende mit seinen Betreuern selbständig. Der Termin (Datum, Uhrzeit, Raum) wird dem Prüfungsamt mitgeteilt. Zwischen Abgabetermin und Verteidigung müssen mindestens 7 Werktage liegen. Das Prüfungsamt übernimmt die Veröffentlichung der Termine. Die Mitteilung des Kolloquiumstermins an das Prüfungsamt erfolgt bis spätestens zum 12.08.2021.

Wird einer Verlängerung zugestimmt, so wird der Kolloquiumstermin spätestens vier Wochen vor dem neuen Abgabetermin an das Prüfungsamt übermittelt.

Antragsformular - bitte nur vollständig am PC ausgefüllt einreichen!

Weiterführende Hinweise zu Betreuern, externer Anfertigung und zum einheitlichen Layout finden Sie im Downloadbereich.

Bachelorarbeiten SS 2021

Termine zur Anmeldung: 08.04. und 13.04.2021 Es sind der  vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antrag sowie eventuell fehlende Praktikumsnachweise schriftlich (per Post oder E-Mail) im Studiendekanat zu den genannten Terminen einzureichen.

Prüfung durch den Ausschuss: 19.04. - 23.04.2021

Ausgabe der endgültigen Themen und Betreuer: 06.05.2021

Abgabetermin im Studiendekanat: 09.07.2021

Hinweise: Eine Anmeldung kann nur erfolgen, wenn alle Module erfolgreich abgeschlossen wurden.

Das Methodenpraktikum III muss bis zur Anmeldung zur Bachelorarbeit absolviert sein. Ein Vermerk erfolgt auf dem Antrag zur Bachelorarbeit. Das Protokoll wird nur dem Betreuer vorgelegt.

Antragsformular

(Nur vollständig und am PC ausgefüllte Formulare einreichen!)

Nachweis Praktika

Weiterführende Hinweise zu Betreuern, externer Anfertigung und zum einheitlichen Layout finden Sie im Downloadbereich.

Krankschreibung

Kann eine Prüfung aufgrund von Krankheit nicht absolviert werden, so ist umgehend ein amtsärztliches Attest im Studiendekanat einzureichen. Ein einfacher Krankenschein reicht nicht aus.