Bewerbung

Humanmedizin |Zahnmedizin | Medizinische Biotechnologie

Medizinische Biotechnologie

Hier kommen Sie zur Hauptseite der Medizinischen Biotechnologie

Bewerbung zum ersten Semester (Bachelor/Master)

Studieren an der Universitätsmedizin Rostock

Mittschnitt des digitalen Hochschulinformationstages vom 02.06.2020. Die Veranstaltung startet mit der Minute 9:00, eine Einführung zum Studiengang MBT finden Sie ab Minute 14:45.

Wenn Sie sich schon einmal eine Vorlesung ansehen möchten, finden Sie hier unsere Angebote aus der Anatomie.

 

Für den Studiengang Medizinische Biotechnologie bewerben Sie sich an der Universität Rostock online

Bewerbungsfristen: ab 01.07.2020 online unter http://www.uni-rostock.de/studium/

Adresse:
Studierendensekretariat
Parkstraße 6
18055 Rostock 

BACHELOR

Die Studienplätze werden wie folgt vergeben:

1. zu 30 % in der Abiturbestenquote

2. zu 10% in der zusätzlichen Eignungsquote

3. zu 60 % in einem von der Universität Rostock durchzuführenden Auswahlverfahren

Eignungskriterien und Gewichtung für die Auswahl in der zusätzlichen Eignungsquote:

EignungskriterienGewichtung in %
abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung100

Als abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung gelten:

  • Agrartechnischer Assistent/in Schwerpunkt Biotechnologie
  • Biologielaborant/in
  • Biologisch – technische/r Assistent/in
  • Biotechnologische/r Assistent/in
  • Chemikant/in
  • Chemielaborant/in
  • Chemisch – technische/r Assistent/in
  • Medizinlaborant/in
  • Medizinisch- technische/r Assistent/in
  • Medizinisch – technische/r Laboratoriumsassistent/in
  • Pharmakant/in
  • Pharmazeutisch – technische/r Assistent/in
  • Physikalisch – technische/r Assistent/in
  • Physiklaborant/in
  • Technische/r Assistent/in für chemische und biologische Laboratorien

Kriterien und deren Gewichtung für das universitäre Auswahlverfahren:

AuswahlkriterienGewichtung in %
Ergebnis der Hochschulzugangsberechtigung80
abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung (Liste siehe oben)20

MASTER

Voraussetzungen:

  • Bachelor in Medizinischer Biotechnologie, Molekularer Medizin, Biomedizintechnik
  • bei anderen Bachelorstudiengängen erfolgt eine Äquivalenzprüfung durch den Prüfungsausschuss (außerhalb des Bewerbungszeitraums -von September bis Ende Mai- gern auch vorab per Mail, einzureichen: aktuelle Leistungsübersicht mindestens 5. Fachsemester, Modulhandbuch als pdf)
  • Englisch B2 Niveau (Nachweis durch Abiturzeugnis)
  • mindestens zwei einschlägige Module zu molekular- und zellbiologischen Labortechniken (entweder aussagekräftige Leistungsübersicht oder Auszug aus Modulbeschreibung und Bescheinigungen des Praktikumsleiters einreichen) Nur von auswärtigen Studierenden zu erbringen!

Bei Erfüllung der Kriterien wird eine Rangliste anhand Ihrer angegebenen Bachelornote gebildet.

Die Zulassungen werden in der Regel Mitte/Ende August in das online-Bewerberportal eingestellt.

 

Studium ohne Abitur

Die bestandene Prüfung berechtigt zu einem Studium an der Universität Rostock in dem gewählten Studiengang. Es wird kein Anspruch auf einen Studienplatz erworben.

Studiengang Medizinische Biotechnologie
Verantwortlicher für die Zugangsprüfung:

Prof. Dr. Thomas Noack  
0381 494 8010
thomas.noack{bei}uni-rostock.de

Martina Leibelt
0381 494 5023
martina.leibelt@uni-rostock.de

Bewerbungsfristen:01. Februar bis 31. März d. J.

Weitere Informationen finden Sie hier.