Bewerbung um einen Studienplatz

Für den Studiengang Hebammenwissenschaft ist eine direkte Bewerbung an der Universitätsmedizin nicht möglich. 

Studieninteressierte bewerben Sie sich bis zum 28.02. des jeweiligen Jahres bei einer unserer kooperierenden Kliniken um einen Ausbildungsvertrag. Eine Liste der kooperierenden Kliniken finden Sie hier

Das Studium der Hebammenwissenschaft ist nur mit der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder mit der fachgebundenen Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) möglich. Studieninteressierte ohne Abitur haben die Möglichkeit eine Zulassungsprüfung zu absolvieren.

Nach erfolgreichem Bewerbungsverfahren und Abschluss eines Ausbildungsvertrages mit der jeweiligen Kooperationsklinik füllen Sie bitte das folgende Formular aus und schicken Sie dieses zusammen mit den folgenden Unterlagen

  • Ausbildungsvertrag
  • Führungszeugnis
  • Ärztliche(s)/hausärztliche(s) Unbedenklichkeitsbescheinigung/Attest
  • Passbild

eingescannt bis spätestens 31.07. des jeweiligen Jahres an hebammenwissenschaft{bei}med.uni-rostock.de (Studiendekanat der Universitätsmedizin Rostock).

Nach Einreichung Ihrer Unterlagen an der Universitätsmedizin Rostock können Sie sich an der Universität Rostock als Studierende immatrikulieren.

Die Einschreibung erfolgt vom 01.08. bis zum 30.09. des jeweiligen Jahres im Studierendensekretariat der Universität Rostock. Informationen hierfür finden Sie auf den Seiten der Universität: https://www.uni-rostock.de/studium/deutsche-studieninteressierte/einschreibung/1-fachsemester/

 

 

Studium ohne Abitur

Die bestandene Prüfung berechtigt zu einem Studium an der Universität Rostock in dem gewählten Studiengang. Es wird kein Anspruch auf einen Studienplatz erworben.

Studiengang Hebammenwissenschaft
Verantwortlicher für die Zugangsprüfung:

Antje Lipke
0381 381 41735
antje.lipke{bei}uni-rostock.de 

Dr. Eugenia Kipp
0381 494 7219
eugenia.kipp@uni-rostock.de

Bewerbungsfristen: 01. Februar bis 31. März d. J.

Weitere Informationen finden Sie hier.