header

Aktuelles

Ärztlicher Direktor läutet bei Neujahrsempfang „Jahr der Umsetzungen“ ein

10. January 2007

Auch 2007 wird das Neue Jahr am Uniklinikum Rostock mit einem Neujahrsempfang begrüßt. Eingeladen sind am 11. Januar 2007 ab 12.00 Uhr Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Medizin und den Medien, um gemeinsam mit den Medizinern des Klinikums auf das neue Jahr anzustoßen.

Erwartet werden Vertreter der Landesregierung, der Stadt Rostock und der Universität Rostock. Der Ärztliche Direktor des Klinikums, Professor Dr. Peter Schuff-Werner, wird in seiner Neujahrsansprache zur Entwicklung des Universitätsklinikums im Jahr 2007 und zu den veränderten Rahmenbedingungen Stellung beziehen und auf anstehende Veränderungen im Klinikum eingehen . „2006 war das Jahr der Planungen und der Konzeptentwicklung. 2007 machen wir uns an die Umsetzung und Verwirklichung dieser Konzepte“, sagt Professor Dr. Peter Schuff-Werner. Seit dem vergangenen Herbst ist der Mediziner hauptamtlicher Ärztlicher Direktor des Uniklinikums Rostock und bildet gemeinsam mit Diplom-Kauffrau Bettina Irmscher als Kaufmännischer Direktorin die Führungsspitze des größten Klinikums in Mecklenburg-Vorpommern. Seit einem Jahr ist das Uniklinikum Rostock eine Anstalt öffentlichen Rechts und besitzt daher eine etwas größere wirtschaftliche Eigenständigkeit. Mit dem Jahreswechsel 2006/2007 soll nun eine neue Phase der Entwicklung des Klinikums beginnen, die durch die Umsetzung neuer Bauvorhaben und neuer wirtschaftlicher und struktureller Konzepte gekennzeichnet sein wird. Professor Schuff-Werner bezieht sich dabei unter anderem auf anstehende große Bauvorhaben wie die Erstellung eines Logistikzentrums und die Vorarbeiten für den Umbau der alten Chirurgie sowie die Verlagerung weiterer Außenstandorte an den Standort Schillingallee, aber auch den neu auszuhandelnden Tarif für die Angestellten der AöR. Der Neujahrsempfang des Uniklinikums Rostock findet traditionell in den ersten Wochen des Januar im Institutsgebäude des Universitätsklinikums (Schillingallee 70) statt. Eingeladen sind etwa 150 Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Medizin und den Medien, um gemeinsam mit den Medizinern des Klinikums das Neue Jahr zu begrüßen. Datum: 11. Januar 2006 Zeit: 12.00 Uhr Ort: Großer Hörsaal, Institutsgebäude, Schillingallee 70, 18057 Rostock