header

Aktuelles

Nervennahrung für Infektionsstation der Unimedizin

22. April 2020
Spende

Dr. Micha Löbermann (v.l.) und Stationspfleger Andreas Hinrichs freuen sich über das reichhaltige Care-Paket von Alina Brandt (OSPA).

OSPA überreicht Care-Paket an Stationsteam

Rostock – Mit einer kleinen Aufmerksamkeit hat die OstseeSparkasse Rostock (OSPA) einige Pflegekräfte der Universitätsmedizin Rostock überrascht. Das 20-köpfige Stationsteam der Infektiologie freut sich über ein prallgefülltes Care-Paket. Kaffee, einige Leckereien und weitere Dinge für den Stationsalltag sollen für die Pflegekräfte und Ärzte ein Dankeschön sein und zur Aufmunterung dienen. „Unsere Mitarbeiter stellen sich jeden Tag einer neuen Herausforderung. Die Nervennahrung zur Stärkung können sie da sehr gut gebrauchen“, sagt PD Dr. Micha Löbermann, stellvertretender Leiter der Abteilung für Tropenmedizin und Infektionskrankheiten der Unimedizin. „Mit der Aktion möchten wir insbesondere den Pflegekräften und Medizinern eine kleine Freude machen, die direkt mit den Covid-19-Patienten in Kontakt stehen und seit Wochen verstärkt im Einsatz sind“, sagt Alina Brandt von der OstseeSparkasse Rostock.