header

Aktuelles

Tag rund um die Gefäße

06. May 2014

Gesund bis ins hohe Alter? Dafür braucht es ein tadellos funktionierendes Tunnelsystem im menschlichen Körper. Der Idealzustand sind elastische Blutgefäße ohne Ablagerungen oder Aussackungen. Dafür, dass es so bleibt, kann man einiges tun. Wer wissen möchte, wie es um ihn steht, kann sich am 10. Mai von 10 bis 14 Uhr beim Gefäßtag in der Chirurgischen Klinik des Interdisziplinären Gefäßzentrums der Universitätsmedizin ein Bild machen. Im wahrsten Sinne: Neben Vorträgen über die förderliche gesunde Ernährung und über Gefäßerkrankungen werden auch kostenlose Ultraschalluntersuchungen geboten. Schwerpunkt des Gefäßtags sind dieses Mal Erweiterungen der Bauchschlagader. Weitere Gesundheitsuntersuchungen können ergänzend in Anspruch genommen werden. Federführend sind Gefäßchirurg Dr. Malte Weinrich und Radiologe Dr. Thomas Heller vom Interdisziplinären Gefäßzentrum. Insbesondere für die Bauchschlagader gelte, „Vorsorge kann das Leben retten“, sagt Dr. Weinrich.

Alle Patienten und Interessierten sind herzlich willkommen.