header

Pressemitteilungen

Die OP-Masken sitzen, Pflaster und Skalpelle sind gezückt: Am Montag, 19. Mai, öffnet das Rostocker Teddybärkrankenhaus, kürzlich vom Bund als "ausgezeichnete Bildungsidee" geehrt, wieder für kränkelnde Plüschkameraden und ihre kleinen Besitzer in der Alten Chirurgie der Universitätsmedizin. Trumpf…

mehr

Wir brauchen sie nicht: immer neue Diäten mit falschen Versprechungen.  Besonders lecker ist Frisches aus dem eigenen Garten oder vom Balkon. Es ist nie zu spät, sich ein paar gute Ernährungsgewohnheiten zuzulegen.  Darüber und über aktuelle Erkenntnisse der Präventivmedizin berichtet die…

mehr

CDU-Bundespolitiker Peter Stein wird zur Langen Nacht der Wissenschaften am Sonnabend das teilnehmende Proteom-Zentrum Rostock besuchen und ein Grußwort sprechen. Die personalisierte  Medizin rückt näher, auch dank Rostocker Forschern: Der  Oncotheranostics-Verbund der Universitätsmedizin Rostock…

mehr

Der Tod der ein oder anderen Berühmtheit hätte auch anders verlaufen können. Hätte das den Weltenlauf verändert? Die Pathologie greift in ihrem Beitrag zur Langen Wissensnacht diese Frage auf.

mehr

Seit einigen Tagen erst ist die junge Russin in der Hansestadt. Die aktuelle politische Lage in der Ukraine – sie ist allgegenwärtig. Aber Dr. Julia Nesteruk, Nachwuchswissenschaftlerin  aus St. Petersburg, winkt ab: „Es ist wichtig, sein Land zu lieben. Jeder sollte sein Land repräsentieren, sonst…

mehr