header

Pressemitteilungen

Störungen des Herz-Kreislauf-Systems gehören immer noch zu den häufigsten Krankheiten der Gegenwart. Umso wichtiger ist die ständige Weiterentwicklung und Etablierung innovativer Behandlungsmethoden. Große Bedeutung kommt dabei den regelmäßigen Treffen der Herzspezialisten zu, die sich über den…

mehr

Das Universitätsklinikum Rostock eröffnete gestern die erste universitäre interdisziplinäre Station für Kinder und Jugendliche mit psychosomatischen Erkrankungen in Deutschland.

Das vollstationäre und interdisziplinär ausgerichtete Behandlungskonzept soll nach Angaben des Rostocker…

mehr

Seit kurzem kommen Patienten mit Herzproblemen am Uniklinikum Rostock in den Genuss einer neuartigen Behandlung.

Vorhofflimmern wir durch elektrische Impulse aus den Lungenvenen hervorgerufen. Diese Impulse werden in Rostock mit Kälte bekämpft. Dabei wird ein kleiner Kunststoffballon in die…

mehr

Das Bild des Patienten in Orthopädie und Unfallchirurgie hat sich gewandelt. Immer mehr junge Leute müssen zum Beispiel nach Sportunfällen behandelt werden, ältere Patienten haben vor allem mit Verschleißerscheinungen zu tun.

Erwartet wird jeweils die rasche Wiederherstellung der…

mehr

Die Zahl der Herzklappenerkrankungen nimmt zu. Seit 1997 stieg die Zahl der Operationen bundesweit von rund 13.000 auf mehr als 21.000 im Jahr 2007. Gleichzeitig wächst das Bedürfnis nach schonenden, minimal-invasiven Verfahren zur Behandlung dieser Erkrankungen.

Die Herzchirurgen und Kardiologen…

mehr