header

Pressemitteilungen

Was passiert beim Schnarchen? Wie werden künstliche Hüftgelenke getestet? Wie lässt sich eine erfüllte Sexualität bis ins hohe Alter erhalten?

Die Rostocker Mediziner beteiligen sich an der Langen Nacht der Wissenschaften am 23. April 2009 wieder mit zahlreichen interessanten Themen. Ab 18.00 Uhr…

mehr

Während eines Besuchs des Universitätsklinikums Rostock (AöR) und der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock hat sich die Ministerin für Soziales und Gesundheit Manuela Schwesig am 16. April 2009 persönlich ein Bild von der Leistungsfähigkeit der Universitätsmedizin Rostock machen können. …

mehr

In den Winterferien verreisen und mit Skiern die Pisten hinabsausen: Für viele ist das Normalität. Für Kinder mit schweren angeborenen Herzfehlern allerdings ist das nahezu unmöglich.

Aus diesem Grund organisiert die Deutsche Kinderherzstiftung regelmäßig von Kinderkardiologen betreute…

mehr

Die Hautklinik des Uniklinikums Rostock ist umgezogen. Das Gebäude in der Rostocker Augustenstraße wurde zugunsten eines neuen Standorts aufgegeben.

Seit dem 30. März 2009 ist die Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie auf dem Campus Schillingallee beheimatet. Sie bezog frisch…

mehr